Fortbildungsangebote für Erzieher/innen und Tagesmütter

Im Rahmen der Netzwerkkooperation mit dem Haus der kleinen Forscher in Berlin können Kitas aus dem Ostalbkreis am Projekt Haus der kleinen Forscher teilnehmen. In den Workshops lernen die Erzieher/innen altersgerechte Experimente kennen, die sie leicht in den Kindergartenalltag integrieren können. Im Laufe der Zeit ändert sich oft auch der Blickwinkel, die Erwachsenen folgen den Kindern in ihre Welt voller aufregender Forscheraufgaben.

Fortbildungsangebot


Es gibt Einführungsworkshops, Vertiefungsworkshops und Themenworkshops.
Eine Liste der geplanten Fortbildungen öffnen Sie hier. Sollte ein Termin in Aalen einmal nicht wahrgenommen werden können, kann dieses Thema auch in einem anderen Netzwerk besucht werden. Diese Termine finden Sie hier. Seit Januar 2017 sind wir auch Modellnetzwerk Bildung für nachhaltige Entwicklung BNE.
Die aktuellen Schulungsdaten finden Sie auch unter Veranstaltungen.

Weitere Informationen erhalten Sie über die Netzwerkkoordinatorin Katja Albrecht: Katja.Albrecht@hs-aalen.de


Haben Sie in Ihrer Kita bis jetzt mit Technolino gearbeitet?
Das Haus der kleinen Forscher begleitet und unterstützt Sie gerne weiter auf Ihrem Weg, den Naturwissenschaften und der  Technik einen dauerhaften Platz in Ihrer Einrichtung zu geben. Natürlich können Sie ohne Weiteres zum »Haus der kleinen Forscher« wechseln.

Informationen und Anmeldung über Katja.Albrecht@hs-aalen.de