Heute geöffnet von 14:00 bis 18:00 UhrHeute geöffnet von 14:00 bis 18:00 Uhr

Startschuss zur großen Rallye durch Aalen für kleine Forscherinnen und Forscher

17. Juni 2021

Bei sommerlichem Bilderbuchwetter startete am Mittwoch, 16. Juni, der bundesweite „Tag der kleinen Forscher“ mit dem Motto „Papier – das fetzt!“ auf dem Vorplatz des explorhino Science Centers. Es war ein großes Anliegen der Organisatoren, in diesem Jahr den kleinen Forscherinnen und Forschern aus der Region wieder eine Veranstaltung zum Dabeisein und Mitmachen anzubieten. Dafür hat das Team um Netzwerk-Koordinatorin Katja Albrecht den „Tag der kleinen Forscher“ etwas abgewandelt und kreativ umgestaltet. Aus dem Mitmachtag ist eine vierwöchige Forscher-Rallye durch Aalen geworden, an der alle, die Lust und Interesse haben, kostenlos teilnehmen können.

Die Rallye besteht aus einem 14 Stationen umfassenden Rundweg vom Stadtgarten bis zum Experimente-Museum explorhino und wieder zurück in die Innenstadt. An den einzelnen Stationen lassen sich unterschiedliche Papierexperimente, die sich hinter QR-Codes verstecken, durchführen. Teilnehmen können alle, die Lust und Interesse haben – Familien, Kindergartengruppen, Grundschulklassen und solche, die einen Spaziergang durch Aalen mit Spaß und Forschen verbinden möchten.

Dass die Rallye großen Spaß macht, davon konnten sich die Eröffnungsgäste der Auftaktveranstaltung mit den Kooperationspartnern selbst überzeugen. „So ein Projekt ist nur möglich mit einem tollen Team und tollen Unterstützern. Wir sind begeistert, dass so viele Partner aus der Region sich bereiterklärt haben, mitzumachen. Ihre Ideen und Videobeiträge zu den Forscheraufgaben sind allesamt superkreativ!“, stellt Katja Albrecht fest.

Ein Blick in die Gesichter zeigt: Alle Beteiligten sind mit Freude und Eifer bei der Sache. „Die Tafeln mit den QR-Codes auf dem Weg zu suchen und die Forscheraufgaben zu lösen, ist spannend und macht Spaß. Jetzt möchte ich unbedingt noch die anderen Forscherstationen kennenlernen“, verkündet eine Teilnehmerin zum Abschluss.

Dazu bleibt noch reichlich Gelegenheit. Die Forscher-Rallye ist bis zum 23. Juli zugänglich. An diesem Tag finden dann die Forscherwochen bei einer Abschlussveranstaltung über YouTube ihren krönenden Abschluss. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wer mitmachen möchte, findet auf der explorhino-Website alle notwendigen Infos – vom Routenplan bis zum benötigten Material für die Forscheraufgaben.

Viel Spaß beim Entdecken!