Experimente-Museum wieder geöffnet morgen von 10:00 bis 14:00 UhrMorgen geöffnet von 10:00 bis 14:00 Uhr

explorhino zieht im AAccelerator ein

2. September 2019

… und mit ihm die offene Werkstatt. Unsere Werkstatt hatte im explorhino-Gebäude einen wunderschönen, aber leider zu kleinen Raum zur Verfügung. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge zieht sie in die Halle im AAccelerator um. Dort hat die offene Werkstatt jede Menge Entwicklungspotential. Dort soll sie sich zum Zentrum des explorhino-Schülerforschungszentrums mausern. Zukünftig findet man unsere Tüftler also samstags im früheren IHK-Bildungszentrum in der Blezingerstraße bei den beruflichen Schulen.

Der AAccelerator ist der ideale Ort hierfür, denn in das Gebäude sind bereits junge, kreative Unternehmen eingezogen und der Erfindergeist schwebt förmlich durch die Räume.

Langfristig planen die Stadt Aalen, der Landkreis und die Hochschule mit dem Innovationszentrum hier einen Maker Space entstehen zu lassen. Die offene Werkstatt und das Schülerforschungszentrum von explorhino sind also nur der erste Anfang. Möchten Sie die weitere Entwicklung tatkräftig begleiten oder haben Sie eine Maschine, die Sie günstig abgeben können (z.B. einen Laser-Cutter)? Dann melden Sie sich gerne unter 07361 5761805.

Neuanfang der Offenen Werkstatt ist für Kinder und Jugendliche ab Klasse 5 am Samstag 12.10.19 von 13 bis 17 Uhr in der Blezingerstr. 15. Wir bitten um vorherige Anmeldung unter explorhino@hs-aalen.de oder Telefon 07361 5761805.