Heute geöffnet von 14:00 bis 18:00 UhrHeute geöffnet von 14:00 bis 18:00 Uhr

Wichtige Informationen für Euren Besuch im explorhino

Unsere aktuellen Öffnungszeiten findet Ihr hier.

Eine Voranmeldung Eures Besuchs im explorhino ist nicht möglich.

Bei sehr starkem Andrang behalten wir uns vor, die Personenzahl im Experimente-Museum zu limitieren und es kann zu kurzen Wartezeiten vor dem explorhino kommen. Vielen Dank für Euer Verständnis.

Ab dem 16.8.2021 gilt eine neue Corona-Notverordnung des Landes Baden-Württemberg.

Zutritt zum Museum sowie zum Innenraum des Cafés haben nur immunisierte Personen oder nicht-immunisierte Personen mit entsprechendem Testnachweis.


Als immunisiert gelten geimpfte Personen (am 15.Tag nach der letzten Impfung) bzw. genesene Personen (innerhalb der letzten 6 Monate nachweislich mittels PCR-Testung positiv auf SARS-CoV-2 getestet, Testung liegt mindestens 28 Tage zurück, Test-/ Meldedatum und Name der Person müssen auf dem Dokument verzeichnet sein).

Nicht-immunisierte Personen benötigen einen tagesaktuellen, auf die Person ausgestellten, negativen Antigen-Schnelltest einer offiziellen Teststelle.

Ausgenommen von der 3G-Regelung sind:
Kinder unter 6 Jahren,
Kinder, die noch nicht eingeschult sind,
Schüler/innen der Grundschule, eines sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrums, einer weiterführenden Schule oder einer beruflichen Schule,
zu bescheinigen mittels Schüler- oder Kinderausweis.


Was erwartet Euch?
Ihr könnt das explorhino Experimente-Museum wie gewohnt besuchen. Alle Exponate werden von uns regelmäßig
desinfiziert.
Kindergeburtstage im explorhino sind möglich.
Entdeckerkurse im Rahmen eures Ausstellungsbesuches finden statt.

Unser Café hat für Euch geöffnet.


Was ist im Museum zu beachten?
Das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes ist während des gesamten Aufenthaltes im Museumsgebäude für
Besucherinnen und Besucher ab 6 Jahren Pflicht.
Wir bitten Euch um die Einhaltung des Mindestabstandes und um das regelmäßige Desinfizieren der Hände.
Eure Kontaktdaten erheben wir mittels der Luca App, der Corona-Warn-App oder eines Formulars, welches Ihr vor Ort oder zuhause ausfüllen könnt.
Besuche von Gruppen sind nur im Rahmen der aktuellen Corona-Landesverordnung für haushaltsübergreifende
Zusammenkünfte erlaubt.