Das Experimente-Museum ist heute von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnetHeute geöffnet von 10:00 bis 18:00 Uhr

Veranstaltungskalender

Juli 2020
Di, 07.07.
16:00 - 17:30 Uhr
Mathe-Club
mehr

Der Mathe-Club darf wieder starten!!!  Herr Seyfert, Mathelehrer im Ruhestand, trifft sich nach Absprache mit interessierten Jugendlichen und Kindern.

Wer rechnet ist nur zu faul zum Denken. Stimmt das? Im Mathe-Club finden sich Kinder und Jugendliche zusammen, die Fragestellungen gerne mathematisch durchdringen möchten und Spaß an Logik, Denkaufgaben und mathematischen Phänomenen haben. Der Club wird von einem pensionierten Mathematiklehrer angeleitet.

Das Forum mit allen Terminen und Informationen ist erreichbar unter:

https://www.dcsy.de/MatheClub/EMC.htm

Bis zu den Sommerferien finden folgende Termine statt:

30.06.2020          16:00

07.07.2020          16:00

21.07.2020           16:00

28.07.2020          16:00

29.09.2020          16:00 Terminfindung für das neue Schuljahr

ORT: explorhino Gebäude, Beethovenstr. 12 in 73430 Aalen

Mi, 08.07.
09:30 - 12:30 Uhr
HdkF Online-Workshop: Klänge und Geräusche
mehr

Akustische Phänomene sind überall. Das Entdecken und Erforschen von Klängen und Geräuschen bietet Kindern einen eng an ihre täglichen Erfahrungen geknüpftes Lernen. Neben vielen Praxisideen thematisiert der Workshop Ihre Rolle als Moderation von Lernprozessen in Kindergruppen.

Wir bieten eine kurze Variante des Präsenz-Workshops des HdkF an. Auch in diesem Online-Workshop können die Teilnehmer selbst aktiv werden. Lassen Sie sich überraschen!

Achtung: dieser Kurs findet in Webinarform via Zoom statt und ist angelehnt an die Inhalte vom Haus der kleinen Forscher. Dies ist ein Zusatzangebot von explorhino und ersetzt nicht den Präsenz-Workshop.

Anmeldung per Mail an katja.albrecht@hs-aalen.de.
Teilnahmegebühr: 20,- €, inkl. Versendung des Materialpakets

Sa, 11.07.
13:00 - 17:00 Uhr
Offene Werkstatt, ab Klasse 5 (11 Jahre) aufwärts
mehr

Die offene Werkstatt geht weiter!

Sägen, Bohren, Werken, Konstruieren und Ausprobieren, aber auch Forschen und Experimentieren ist ab dem 12.10.19 wieder in der offenen explorhino Werkstatt möglich. Du darfst dort eigene Werkstücke planen und konstruieren oder zunächst etwas nachbauen, zum Beispiel eine Kugelwippe oder ein Solarauto. In der offenen Werkstatt kannst du solange bleiben wie du möchtest. Neu mitzumachen ist auch während des Schuljahres jederzeit möglich.
Neu ist der Ort: Unsere Werkstatt ist in den AAccelerator gezogen, wo sie jede Menge Entwicklungspotential hat.
Damit wir das Aufsichtspersonal besser planen können, schreiben uns Interessierte bitte eine kurze Mail an explorhino@hs-aalen.de, wenn sie kommen möchten.

Zeitpunkt: ab 12. Oktober jeden Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr (nicht zu Beginn und nicht in den Schulferien)

Ort: AAccelerator (ehemaliges IHK Gebäude im Weidenfeld), Blezingerstr. 15, 73430 Aalen, dort im Maker Space

Achtung: die Teilnahme ist nur mit Anmeldung bis spätestens Freitag 12:00 Uhr per Mail an erika.lahnsteiner@hs-aalen.de möglich.

 

Di, 14.07.
09:30 - 12:30 Uhr
HdkF Online-Workshop: Technik - von hier nach da
mehr

Kann ich mein Fahrzeug mit einem Luftballon antreiben? In der Fortbildung „Technik – von hier nach da“ erfahren Sie, wie Sie die Kinder bei technischen Fragestellungen zu den Themenbereichen „Fortbewegung und Transport“ begleiten und dabei technische Denk- und Handlungsweisen fördern.

Wir bieten eine kurze Variante des Präsenz-Workshops des HdkF an. Auch in diesem Online-Workshop können die Teilnehmer selbst aktiv werden. Lassen Sie sich überraschen!

Achtung: dieser Kurs findet in Webinarform via Zoom statt und ist angelehnt an die Inhalte vom Haus der kleinen Forscher. Dies ist ein Zusatzangebot von explorhino und ersetzt nicht den Präsenz-Workshop.

Anmeldung per Mail an katja.albrecht@hs-aalen.de.
Teilnahmegebühr: 20,- €, inkl. Versendung des Materialpakets

Mi, 15.07.
18:00 - 20:00 Uhr
Offener Informatik Treff
mehr

Für Computer-Begeisterte gibt es den offenen Informatik-Treff. Dort können sich Gleichgesinnte treffen, Probleme besprechen und lösen, sich Hilfe bei Projekten holen, usw..

Der Treff wird von einem Informatik-Studenten betreut und ist jederzeit offen für Neuzugänge. Die Treffen finden im 14-tägigen Rhythmus in Schulwochen statt, bis zum 11.12.2019 und dann wieder ab dem 15.01.2020.

Die Termine im neuen Jahr sind dann wie folgt:

15.07. / evtl. noch 29.07.2020

ORT: Treffpunkt im Campus Burren Gebäude 2 im Foyer

Sa, 18.07.
13:00 - 17:00 Uhr
Offene Werkstatt, ab Klasse 5 (11 Jahre) aufwärts
mehr

Sägen, Bohren, Werken, Konstruieren und Ausprobieren, aber auch Forschen und Experimentieren ist ab dem 12.10.19 wieder in der offenen explorhino Werkstatt möglich. Du darfst dort eigene Werkstücke planen und konstruieren oder zunächst etwas nachbauen, zum Beispiel eine Kugelwippe oder ein Solarauto. In der offenen Werkstatt kannst du solange bleiben wie du möchtest. Neu mitzumachen ist auch während des Schuljahres jederzeit möglich.
Neu ist der Ort: Unsere Werkstatt ist in den AAccelerator gezogen, wo sie jede Menge Entwicklungspotential hat.
Damit wir das Aufsichtspersonal besser planen können, schreiben uns Interessierte bitte eine kurze Mail an explorhino@hs-aalen.de, wenn sie kommen möchten.

Zeitpunkt: ab 12. Oktober jeden Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr (nicht zu Beginn und nicht in den Schulferien)

Ort: AAccelerator (ehemaliges IHK Gebäude im Weidenfeld), Blezingerstr. 15, 73430 Aalen, dort im Maker Space

Achtung: die Teilnahme ist nur mit Anmeldung bis spätestens Freitag 12:00 Uhr per Mail an erika.lahnsteiner@hs-aalen.de möglich.

 

Di, 21.07.
09:30 - 12:30 Uhr
HdkF Online-Workshop: Bildung für nachhaltige Entwicklung
mehr

Bildung für nachhaltige Entwicklung ist ein Bildungskonzept, das Mädchen und Jungen darin stärkt, unsere komplexe Welt mit ihren begrenzten Ressourcen zu erforschen, zu verstehen und aktiv im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung zu gestalten. Die Kinder können erkennen: „Mein Handeln hat Konsequenzen – nicht nur für mich, sondern auch für andere. Ich kann etwas tun, um die Welt ein Stück zu verbessern.“ Wenn Sie Nachhaltigkeit und Bildung für nachhaltige Entwicklung in Ihrer Einrichtung gut implementieren wollen, empfehlen wir, dass sowohl die Kita-Leitung als auch Fachkräfte Ihrer Einrichtung – nach Möglichkeit parallel – an der jeweiligen Fortbildung teilnehmen.

Achtung: dieser Kurs findet in Webinarform via Zoom statt und ist angelehnt an die Inhalte vom Haus der kleinen Forscher. Dies ist ein Zusatzangebot von explorhino und ersetzt nicht den Präsenz-Workshop.

Anmeldung per Mail an katja.albrecht@hs-aalen.de.
Teilnahmegebühr: 20,- €, inkl. Versendung des Materialpakets

Di, 21.07.
16:00 - 17:30 Uhr
Mathe-Club
mehr

Der Mathe-Club darf wieder starten!!!  Herr Seyfert, Mathelehrer im Ruhestand, trifft sich nach Absprache mit interessierten Jugendlichen und Kindern.

Wer rechnet ist nur zu faul zum Denken. Stimmt das? Im Mathe-Club finden sich Kinder und Jugendliche zusammen, die Fragestellungen gerne mathematisch durchdringen möchten und Spaß an Logik, Denkaufgaben und mathematischen Phänomenen haben. Der Club wird von einem pensionierten Mathematiklehrer angeleitet.

Das Forum mit allen Terminen und Informationen ist erreichbar unter:

https://www.dcsy.de/MatheClub/EMC.htm

Bis zu den Sommerferien finden folgende Termine statt:

30.06.2020          16:00

07.07.2020          16:00

21.07.2020           16:00

28.07.2020          16:00

29.09.2020          16:00 Terminfindung für das neue Schuljahr

ORT: explorhino Gebäude, Beethovenstr. 12 in 73430 Aalen

Sa, 25.07.
13:00 - 17:00 Uhr
Offene Werkstatt, ab Klasse 5 (11 Jahre) aufwärts
mehr

Die offene Werkstatt geht weiter!

Sägen, Bohren, Werken, Konstruieren und Ausprobieren, aber auch Forschen und Experimentieren ist ab dem 12.10.19 wieder in der offenen explorhino Werkstatt möglich. Du darfst dort eigene Werkstücke planen und konstruieren oder zunächst etwas nachbauen, zum Beispiel eine Kugelwippe oder ein Solarauto. In der offenen Werkstatt kannst du solange bleiben wie du möchtest. Neu mitzumachen ist auch während des Schuljahres jederzeit möglich.
Neu ist der Ort: Unsere Werkstatt ist in den AAccelerator gezogen, wo sie jede Menge Entwicklungspotential hat.
Damit wir das Aufsichtspersonal besser planen können, schreiben uns Interessierte bitte eine kurze Mail an explorhino@hs-aalen.de, wenn sie kommen möchten.

Zeitpunkt: ab 12. Oktober jeden Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr (nicht zu Beginn und nicht in den Schulferien)

Ort: AAccelerator (ehemaliges IHK Gebäude im Weidenfeld), Blezingerstr. 15, 73430 Aalen, dort im Maker Space

Achtung: die Teilnahme ist nur mit Anmeldung bis spätestens Freitag 12:00 Uhr per Mail  an erika.lahnsteiner@hs-aalen.de möglich.

 

Di, 28.07.
16:00 - 17:30 Uhr
Mathe-Club
mehr

Der Mathe-Club darf wieder starten!!!  Herr Seyfert, Mathelehrer im Ruhestand, trifft sich nach Absprache mit interessierten Jugendlichen und Kindern.

Wer rechnet ist nur zu faul zum Denken. Stimmt das? Im Mathe-Club finden sich Kinder und Jugendliche zusammen, die Fragestellungen gerne mathematisch durchdringen möchten und Spaß an Logik, Denkaufgaben und mathematischen Phänomenen haben. Der Club wird von einem pensionierten Mathematiklehrer angeleitet.

Das Forum mit allen Terminen und Informationen ist erreichbar unter:

https://www.dcsy.de/MatheClub/EMC.htm

Bis zu den Sommerferien finden folgende Termine statt:

30.06.2020          16:00

07.07.2020          16:00

21.07.2020           16:00

28.07.2020          16:00

29.09.2020          16:00 Terminfindung für das neue Schuljahr

ORT: explorhino Gebäude, Beethovenstr. 12 in 73430 Aalen

Mi, 29.07.
18:00 - 20:00 Uhr
Offener Informatik Treff - evtl. nur nach Rücksprache
mehr

Für Computer-Begeisterte gibt es den offenen Informatik-Treff. Dort können sich Gleichgesinnte treffen, Probleme besprechen und lösen, sich Hilfe bei Projekten holen, usw..

Der Treff wird von einem Informatik-Studenten betreut und ist jederzeit offen für Neuzugänge. Die Treffen finden im 14-tägigen Rhythmus in Schulwochen statt, bis zum 11.12.2019 und dann wieder ab dem 15.01.2020.

Die Termine im neuen Jahr sind dann wie folgt:

15.07. / evtl. noch 29.07.2020

ORT: Treffpunkt im Campus Burren Gebäude 2 im Foyer

Fr, 31.07.
10:00 - 12:00 Uhr
Ferienprogramm: "Hammer-Banane", Alter ab 12 Jahre
mehr

Flüssiger Stickstoff ist eine faszinierende Flüssigkeit. Extrem kalt macht er binnen Sekunden eine Banane zum Hammer, lässt  Luftballons schrumpfen und bringt den Stromfluss von Batterien zum Erliegen. Das alles kannst du mit deinen Freunden selber ausprobieren. Zum Abschluss  gibt es für jeden selbstgemachtes Schleckeis.

Anmeldeschluss: 29. Juli 2020
Kursgebühr: 5€, Vergünstigung mit Spionkarte – bitte beim Kursleiter bezahlen

ORT: explorhino Gebäude, Beethovenstr. 12, 73430 Aalen, Treffpunkt im Foyer

August 2020
Mo, 03.08.
10:00 - 12:00 Uhr
Ferienprogramm: "Blaukraut wird zum Detektiv", Alter ab 9 Jahre
mehr

Auf geheimer Spionage im Rundgang durch die Haushaltsküche wirst du sämtliche Säuren und Laugen mit der natürlichen Wunderwaffe – Blaukraut – aufspüren. Du entlarvst die „saure Komponente“  unserer Atemluft, bringst Backpulver zum brodeln und deckst auf, was den Essig so sauer werden lässt. Du denkst, der Kurs wird düster und trüb?
Dann komm vorbei und lass dich von der farbenfrohen Versuchsreihe rund um den Detektiv Blaukraut überraschen.

Anmeldeschluss: 31. Juli 2020
Kursgebühr: 5€, Vergünstigung mit Spionkarte – bitte beim Kursleiter bezahlen

ORT: explorhino Gebäude, Beethovenstr. 12, 73430 Aalen, Treffpunkt im Foyer

Di, 04.08.
10:00 - 12:00 Uhr
Ferienprogramm: "Die Trockeneis Hexenküche", Alter ab 10 Jahre
mehr

Trockeneis ist gefrorenes Kohlenstoffdioxid mit besonders lustigen Eigenschaften. Man kann damit zum Beispiel »Hockey spielen«  oder das Labor in eine »brodelnde Hexenküche« verwandeln.

Anmeldeschluss: 31. Juli 2020
Kursgebühr: 5€, Vergünstigung mit Spionkarte – bitte beim Kursleiter bezahlen

ORT: explorhino Gebäude, Beethovenstr. 12, 73430 Aalen, Treffpunkt im Foyer

Di, 04.08.
13:00 - 17:00 Uhr
Offene Werkstatt, ab Klasse 5 (11 Jahre) aufwärts
mehr

Die offene Werkstatt findet normalerweise immer samstags statt, öffnet aber ihre Türen in den Sommerferien zu zwei Terminen. Du darfst in der offenen Werkstatt eigene Werkstücke planen und konstruieren oder zunächst etwas nachbauen, zum Beispiel eine Kugelwippe oder ein Solarauto.

Anmeldeschluss: 31. Juli 2020

Ort: AAccelerator (ehemaliges IHK Gebäude im Weidenfeld), Blezingerstr. 15, 73430 Aalen, dort im Maker Space

 

 

Mi, 05.08.
10:00 - 12:00 Uhr
Ferienprogramm: "Putzi der Bürstenroboter", Alter 5 - 11 Jahre
mehr

Hast du auch keine Lust ständig dein Zimmer zu putzen? Dann ist dieses Ferienangebot genau das Richtige für dich. Hier kannst du deinen eigenen elektrischen Bürstenroboter „Putzi“ bauen, der nicht nur prima sauber macht, sondern auch noch richtig putzig aussieht.

Bitte bringt euch eine eigene Bürste zum Bauen mit. Dies kann eine Haushaltsbürste, ein Bodenschrubber oder eine Kleiderbürste sein, aber bitte keine Haarbürste.

Anmeldeschluss: 02. August 2020
Kursgebühr: 5€, Vergünstigung mit Spionkarte – bitte beim Kursleiter bezahlen

ORT: explorhino Gebäude, Beethovenstr. 12, 73430 Aalen, Treffpunkt im Foyer

Do, 06.08.
13:00 - 17:00 Uhr
Offene Werkstatt, ab Klasse 5 (11 Jahre) aufwärts
mehr

Die offene Werkstatt findet normalerweise immer samstags statt, öffnet aber ihre Türen in den Sommerferien zu zwei Terminen.
Du darfst in der offenen Werkstatt eigene Werkstücke planen und konstruieren oder zunächst etwas nachbauen, zum Beispiel eine Kugelwippe oder ein Solarauto.

Anmeldeschluss: 04. August 2020

Ort: AAccelerator (ehemaliges IHK Gebäude im Weidenfeld), Blezingerstr. 15, 73430 Aalen, dort im Maker Space

 

 

Mo, 10.08. - Fr, 14.08.
WARTELISTE!! - Forschercamp "Jeden Tag eine neue Welt", Alter 9 - 13 Jahre
mehr

„Jeden Tag eine neue Welt“

Unser Forschercamp ist der Treff für neugierige Kinder! Im Forschercamp dürfen sie eine Woche lang gemeinsam forschen und entdecken – täglich neu. Sie legen einfach los, probieren aus und tüfteln an selbst gestellten Forscherfragen.

täglich von 9.00 – 16.00 Uhr

Kosten: 160,- Euro incl. Mittagessen (Ermäßigung auf Anfrage möglich)
Anmeldeschluss: Freitag 24. Juli 2020

Di, 11.08.
09:00 - 12:00 Uhr
Ferienprogramm: "Papier schöpfen", Alter ab 9 Jahre
mehr

Aus Alt mach Neu: Selbstgemachtes Papier ist etwas Besonderes für persönliche Briefe, Bilder oder Geschenke. In diesem Kurs schöpft ihr euer eigenes Papier, verschönert es mit Glitzer oder Blütenblätter und dürft es anschließend mit nach Hause nehmen. Bitte zieht euch alte Kleider an!!!

Anmeldeschluss: 10. August 2020
Kursgebühr: 8€, Vergünstigung mit Spionkarte – bitte beim Kursleiter bezahlen

ORT: explorhino Gebäude, Beethovenstr. 12, 73430 Aalen, Treffpunkt im Foyer

Do, 13.08.
14:00 - 17:00 Uhr
Ferienprogramm: "Naturkosmetik selbst gemacht", Alter ab 11 Jahre
mehr

Wolltest du immer schon einmal deine eigenen Badebomben herstellen, selbst die Zutaten deines Körperpeelings bestimmen oder wissen, welche Inhaltsstoffe für die Zubereitung eines Lipgloss benötigt werden? Dann ist dieses Kursprogramm genau das Richtige für dich! Wir werden verschiedene Pflegeprodukte mit feinen Düften und wunderbaren Farben ganz natürlich und einfach selbst herstellen und nebenbei vieles über eine gesunde, umweltschonende Naturkosmetik lernen.

Anmeldeschluss: 10. August 2020
Kursgebühr: 8€, Vergünstigung mit Spionkarte – bitte beim Kursleiter bezahlen

ORT: explorhino Gebäude, Beethovenstr. 12, 73430 Aalen, Treffpunkt im Foyer

Di, 18.08.
10:00 - 12:00 Uhr
Ferienprogramm: "Wunderbare Seifenblasen", Alter ab 6 Jahre
mehr

Wie stellt man eine eigene Seifenblasenlösung her? Gibt es eckige Formen und wie macht man Riesenseifenblasen? All diese und viele weitere Fragen kannst du in spannenden Experimenten rund um die Physik der Seifenblase erforschen.

Anmeldeschluss: 14. August 2020
Kursgebühr: 5€, Vergünstigung mit Spionkarte – bitte beim Kursleiter bezahlen

ORT: explorhino Gebäude, Beethovenstr. 12, 73430 Aalen, Treffpunkt im Foyer

Di, 25.08.
10:00 - 12:00 Uhr
Ferienprogramm: "Saubere Zähne mit Kalkstein", Alter ab 8 Jahre
mehr

Die schwäbische Alb besteht aus Kalkstein. Wie und wann ist er entstanden? Und wozu braucht man Kalkstein heute? Jeder von uns nutzt ihn schon morgens beim Zähneputzen! Wir stellen selbst Zahnpasta in der Tube her, die jedes Kind mit nach Hause nehmen darf. Bitte den Kindern alte Kleider anziehen.

Anmeldeschluss: 21. August 2020
Kursgebühr: 5€, Vergünstigung mit Spionkarte – bitte beim Kursleiter bezahlen

ORT: explorhino Gebäude, Beethovenstr. 12, 73430 Aalen, Treffpunkt im Foyer

Mo, 31.08. - Fr, 04.09.
Hochschulcamp für Jungs, Alter 13-16 Jahre
mehr

2020 wird das Hochschulcamp mal ganz anders! Denn der amerikanische Professor William R. Veal, Ph.D. für Chemie- und Physik-Didaktik von der University of Charleston, South Carolina ist zu Besuch. Deswegen wird das Hochschulcamp dieses Jahr bilingual gestaltet. Neben interessanten Einblicken in die Themenschwerpunkte Klimawandel und erneuerbare Energien, verbessert ihr so nebenbei auch noch euer Englisch!

Die Jugendlichen übernachten und essen gemeinsam in der Jugendherberge. In den Pausen und abends trifft man sich zu Gesellschaftsspielen, Lagerfeuer und Spaß-Experimenten.

Eine Anmeldung über die Website oder per Mail an explorhino@hs-aalen.de ist ab sofort möglich.

Die Teilnehmenden sollten mindestens die 7. Klasse abgeschlossen haben.

Alter:
13 bis 16 Jahre

Beginn:
Montag, 31. August, 9:00 Uhr

Ende:
Freitag, 04. September, gegen 16:30 Uhr – Abschlusspräsentation für Eltern und Geschwister um 15:30 Uhr

Kosten: 190€ inkl. Übernachtung und Vollpension in der Jugendherberge, Ermäßigung bei Bedarf möglich.

Anmeldeschluss: 24.07.2020

September 2020
Mo, 07.09. - Fr, 11.09.
Hochschulcamp für Mädchen, Alter 13-16 Jahre
mehr

2020 wird das Hochschulcamp mal ganz anders! Denn der amerikanische Professor William R. Veal, Ph.D. für Chemie- und Physik-Didaktik von der University of Charleston, South Carolina ist zu Besuch. Deswegen wird das Hochschulcamp dieses Jahr bilingual gestaltet. Neben interessanten Einblicken in die Themenschwerpunkte Klimawandel und erneuerbare Energien, verbessert ihr so nebenbei auch noch euer Englisch!

Die Jugendlichen übernachten und essen gemeinsam im explorhino Science Center. In den Pausen und abends trifft man sich zu Gesellschaftsspielen, Lagerfeuer und Spaß-Experimenten.

Eine Anmeldung über die Website oder per Mail an explorhino@hs-aalen.de ist ab sofort möglich.

Die Teilnehmenden sollten mindestens die 7. Klasse abgeschlossen haben.

Alter:
13 bis 16 Jahre

Beginn:
Montag, 07. September, 9:00 Uhr

Ende:
Freitag, 11. September, gegen 16:30 Uhr – Abschlusspräsentation für Eltern und Geschwister um 15:30 Uhr

Kosten: 190€ inkl. Übernachtung im explorhino und Vollpension, Ermäßigung bei Bedarf möglich.

Anmeldeschluss: 24.07.2020

Mo, 28.09.
09:00 - 16:00 Uhr
Fortbildung HdkF: MINT ist überall!
mehr

„MINT ist überall“ setzt im Alltag der Kinder an: Wo steckt hier überall Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik? Welche MINT-Lerngelegenheiten bieten sich im pädagogischen Alltag? Wie können daraus MINT-Lernsituationen entstehen? Wie können Kinder dabei begleitet werden?

Fortbildung für pädagogische Fach- und Lehrkräfte nach dem Konzept des „Haus der kleinen Forscher“.
Die Kosten für den Tagesworkshop betragen 20€  pro Teilnehmer und sind am Workshoptag bar zu entrichten.

Die Fortbildung findet in der ZAK Heidenheim statt.

Di, 29.09.
16:00 - 17:30 Uhr
Mathe-Club - Terminfindung für das neue Schuljahr
mehr

Ab September 2020 wird der Mathe Club weitergeführt. Herr Seyfert, Mathelehrer im Ruhestand, trifft sich nach Absprache mit interessierten Jugendlichen und Kindern.

Wer rechnet ist nur zu faul zum Denken. Stimmt das? Im Mathe-Club finden sich Kinder und Jugendliche zusammen, die Fragestellungen gerne mathematisch durchdringen möchten und Spaß an Logik, Denkaufgaben und mathematischen Phänomenen haben. Der Club wird von einem pensionierten Mathematiklehrer angeleitet.

Das Forum mit allen Terminen und Informationen ist erreichbar unter:

https://www.dcsy.de/MatheClub/EMC.htm

Nach den Sommerferien findet das erste Treffen für die Terminfindung im neuen Schuljahr am Dienstag

29.09.2020  um 16:00 im explorhino Gebäude im roten Labor statt.

ORT: explorhino Gebäude, Beethovenstr. 12 in 73430 Aalen

Oktober 2020
Mi, 14.10.
09:00 - 16:00 Uhr
Fortbildung HdkF: Licht, Farbe, Sehen, Optik entdecken
mehr

Erkunden Sie bunte Discolichter, gespiegelte Welten, dunkle Schattenreiche und die Farben der Natur! Sie werden in der Fortbildung neben vielen neuen Dingen, auch alle bewährten Themen aus dem Bereich der Optik wiederentdecken. Finden und bearbeiten Sie eine eigene Forschungsfrage und erleben Sie so unmittelbar, wie das Forschen im Projekt mit Kindern erfolgen kann.

Fortbildung für pädagogische Fach- und Lehrkräfte nach dem Konzept des „Haus der kleinen Forscher“.
Die Kosten für den Tagesworkshop betragen 20€  pro Teilnehmer und sind am Workshoptag bar zu entrichten.

Die Fortbildung findet im explorhino-Gebäude Beethovenstr. 12 in 73430 Aalen statt.

Mo, 26.10. - Mi, 28.10.
WARTELISTE!! - Mini-Forschercamp, Alter 5 - 9 Jahre
mehr

Drei Tage lang in die Naturphänomene eintauchen und sie erforschen ist das Ziel des Mini Forschercamps für unsere jüngsten Nachwuchsforscher. Um die Kinder in ihrer Selbstwirksamkeit zu stärken, stehen ihre Interessen und Anliegen im Vordergrund. Sie bestimmen unter der Aufsicht unserer Lernbegleiter die Inhalte, das Tempo und die Ausführung ihrer selbstentworfenen Forscherprojekte aus den naturwissenschaftlichen Themenfeldern und der Nachhaltigkeit.

täglich von 9.00 – 16.00 Uhr

Kosten: 90,- Euro inklusive Mittagessen (Ermäßigung auf Anfrage möglich)

November 2020
Mi, 25.11.
09:00 - 16:00 Uhr
Fortbildung HdkF: Forschen mit Luft
mehr

Als Lernbegleitung Dialoge gestalten

In der zweiten Basisfortbildung der Initiative „Haus der kleinen Forscher“ zum Element Luft holen Sie Wind ins Zimmer, fangen Luftblasen ein und erkennen, dass Luft nicht „nichts“ ist. Sie arbeiten mit der Methode „Forschungskreis“, tauschen sich über Erfahrungen aus und üben Fragen zu stellen, die das metakognitive Denken anregen.

Fortbildung für pädagogische Fach- und Lehrkräfte nach dem Konzept des „Haus der kleinen Forscher“.
Die Kosten für den Tagesworkshop betragen 20€  pro Teilnehmer und sind am Workshoptag bar zu entrichten.

Die Fortbildung findet im explorhino-Gebäude Beethovenstr. 12 in Aalen statt.